Ergebnisse 1 - 4 von 4

Hammerflügel

Hammerflügel A. Walter

Kopie nach Anton Walter, Wien um 1795
Klaviaturumfang: F1 - g3 (5 Oktaven und 1 Ganzton)
2 Kniehebel (Forte, Moderator)
Prellzungenmechanik („Wiener Mechanik“)

45.200 €

Hammerflügel Mozart

Kopie nach J.J. Könnicke, Wien um 1790
Klaviaturumfang: 5 Oktaven (F1 - f3)
Prellzungenmechanik ("Wiener Mechanik")
2 Kniehebel (Forte, Moderator)

41.980 €

Hammerflügel Dulcken

Kopie nach Louis Dulcken, München um 1815
Klaviaturumfang: F1 - f4 (6 Oktaven)
Prellzungenmechanik ("Wiener Mechanik")
3 Pedale (Forte, Moderator, Una corda)

48.950 €

Hammerflügel Gottfried Silbermann

Kopie nach Gottfried Silbermann, Freiberg 1747
Klaviaturumfang: F1 - f3 (5 Oktaven)
2 Handzüge (Forte, Una corda)

49.900 €

J. C. NEUPERT GmbH & Co. KG
Manufaktur für historische Tasteninstrumente
Biegenhofstraße 9
D-96103 Hallstadt bei Bamberg 

Telefon +49 / (0)951 / 40 60 70
Telefax +49 / (0)951 / 40 60 720 

E-Mail: info@jc-neupert.de

E-Mail: jc-neupert@arcor.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.