Eine Frage stellen

Tafelklavier Mahr

Kopie nach Mahr, Wiesbaden ca. 1800
Klaviaturumfang: 5 Oktaven (F1 - f3)
2 Kniehebel (Forte, Moderator)
Mahr (1280x900)
FaLang translation system by Faboba